«

»

Jan
21

Museen auf Mallorca

Wer sich nicht für das Strandleben auf Mallorca interessiert und auch keine sportlichen Aktivitäten plant, der kann auf Mallorca eine Vielzahl von schönen Museen finden. Kunst und Vergangenheit, Archäologie und Ethnologie – das ist nur ein kleines Beispiel für die vielfältigen Sammlungen der Museen auf Mallorca.

Museen Mallorca – Blick in die Vergangenheit

Das Museum von Artà gehört zu den schönsten und spannendsten Museen der Baleareninsel. Das Regionalmuseum in der gleichnamigen Stadt im Nordosten der Insel zeigt eindrucksvolle Sammlungen und Artefakte aus der Geschichte von Mallorca. Besonders die Talaiot-Kultur der Ureinwohner nimmt einen Schwerpunkt ein, aber auch die Zeit der Römer und Mauren spielt eine große Rolle. Wie haben die Menschen damals auf Mallorca gelebt, wie haben sie ihre Toten bestattet? Welche Kleider und welchen Schmuck haben sie getragen? Das alles und noch viel mehr kann man im Museum in Artá erfahren. Das historische Museum von Manacor im Osten von Mallorca befasst sich vor allem mit der Zeit der Antike und zeigt eindrucksvolle Fundstücke, die von Archäologen ausgegraben haben. Die Römerzeit, aber auch die Zeit der Mauren sind die Schwerpunkte in den Ausstellungsräumen. So kann man zum Beispiel ein typisch mallorquinisches Haus der Antike sehen, wenn auch nur im Miniaturformat, dafür aber mit allen Einzelheiten.

Museen der Kunst auf Mallorca

Museeum Mallorca Es Baluard

Museeum Mallorca - Es Baluard in Palma - Plaça Porta Sta Catalina 10

Eines der schönsten Kunstmuseen auf Mallorca ist das Es Baluard in der Hauptstadt Palma. Es Baluard heißt übersetzt das Bollwerk und genau das war die eigentliche Bestimmung des heutigen Museumsgeländes in der alten Stadtmauer. Das Museum ist ein architektonisches Meisterwerk aus lichtdurchfluteten Räumen, mit zahlreichen Galerien und Balkonen, die miteinander verbunden sind. Auf einer Fläche von 5000 qm werden im Es Baluard die Werke zeitgenössischer spanischer Maler gezeigt. Das Museu modernista Ca’n Prunera in Sóller ist ein Museum, das seinen Schwerpunkt auf den Jugendstil gelegt hat. Zu sehen sind wunderschöne Gemälde, aber auch Skulpturen und vor allem Kleidung und Schmuck dieser Epoche.