«

»

Mai
19

Märkte auf Mallorca

Märkte auf Mallorca gibt es jeden Tag in einem anderen Dorf. Dort bekommt man einfach alles. Von Lebensmittel angefangen bis hin zu Obst, Gemüse, Kräutern und Backwaren. In den Orten in denen es viele Touristen gibt kann man auf den Wochenmärkten auch Souvenirs und Modeschmuck und sogar Möbel und Bekleidung finden. Bei manchen Wochenmärkten finden auch Flohmärkte statt – es ist unglaublich was man dort alles finden kann. Ein bisschen kramen macht Spaß und bringt die ein oder andere Überraschung ans Tageslicht.

Tradition der Märkte

Maerkte Mallorca Pollenca

Wochenmarkt Mallorca - am Sonntag in Pollenca

 

Diese Wochenmärkte haben eine lange Tradition. Früher haben diese Märkte die mallorquinische Bevölkerung mit Waren des täglichen Bedarfs versorgt. Die Bewohner der Dörfer kamen selten in die Stadt und waren somit auf diese Versorgungsmöglichkeit angewiesen.  Auch heute noch haben sie bei den älteren Dorfbewohnern eine wichtige Versorgungsfunktion. Aber in erster Linie dienen diese Wochenmärkte dem Austausch. Man trifft sich, hält einen Plausch und nebenbei kauft man das notwendige ein. Die Märkte beginnen schon meist um 8:00 Uhr und schließen um 14 Uhr.

Die Märkte haben das ganze Jahr über geöffnet, egal wann Sie Ihren Urlaub planen – einen Wochenmarkt können Sie immer besuchen! Ein mediterranes Einkaufserlebnis, dass man auf keinen Fall versäumen sollte. Besonders zu empfehlen ist sicher der Viehmarkt in Sineu – mittwochs – auf dem man Tiere kaufen kann, oder der Markt in Campos mit Flohmarkt am Samstag. Besonders bunt ist sicher der Markt in Santanyi oder Pollenca, wo man auch bezaubernden Schmuck kaufen kann und Kunsthandwerk!

Wochenmaerkte Mallorca

Märkte auf Mallorca - Pollenca

 

Montag: Caimari, Calvià, Lloret, Manacor, Mancor, Montuïri.

Dienstag: Alcúdia, Alqueria Blanca, Arenal, Artà, Campanet, Es Pla de na Tesa, Llubí, Pina, Porreres, Portocolom, Santa Margalida.

Mittwoch: Andratx, Bunyola, Capdepera, Cas Concos, Llucmajor, Petra, Puerto de Pollença, Sa Ràpita, Selva, Sencelles, Sineu, Vilafranca.

Donnerstag: Arenal, Ariany, Campos, Consell, Inca, Pòrtol, Sant Joan, Sant Llorenç, Ses Salines.

Freitag: Algaida, Arenal, Binissalem, Can Picafort, Inca, Llucmajor, Maria de la Salut, Son Ferrer, Son Servera, Son Carrió, Es Pont d’Inca.

Samstag: Búger, Bunyola, Cala Rajada, Campos, Esporles, Lloseta, Manacor, Palma, Portocolom, Santa Eugènia, Santa Margalida, Santanyí, Sóller.

Sonntag: Alcúdia, Inca, Felanitx, Llucmajor, Muro, Pollença, Porto Cristo, Santa Maria, Marratxi